Stellenangebote

Komplettieren Sie unser Team! Derzeit suchen wir:

Sozialpsychiatrische Fachkraft (m/w)

Wir suchen eine sozialpsychiatrische Fachkraft (Sozialpädagoge/in, Pädagoge/in, Psychologe/in oder Fachkrankenpfleger/schwester Psychiatrie) in Teilzeit (zunächst 50%; kann auf 100% aufgestockt werden) für die integrierte seelische Gesundheit in unseren Koordinierungsstellen Ludwigshafen und Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt.


Ihre Aufgabenbereiche sind u. a.:

  • Psychosoziale Beratung der Patient/innen
  • Koordination und Steuerung aller notwendigen Hilfen
  • Netzwerkarbeit mit Teilnehmern, deren Angehörigen und Kooperationspartnern (Kooperation mit Kliniken, Fachärzten und komplementären Diensten)
  • Aufsuchende ambulante Krisenhilfe

 

Das, was Sie in jedem Fall mitbringen:

  • Fundiertes Wissen über das psychiatrische Versorgungssystem
  • Qualifikation und Erfahrung in der Beratung und Betreuung der Klientel
  • Sicherer Umgang mit gängigen Dokumentationssystemen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Engagement und die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive.


Vergütung erfolgt nach AVR (Anlage 33)


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:


Julia Bröhling-Kusterer
Ivita gGmbH
Moselring 5-7a
56068 Koblenz
j.broehling-kusterer@ivita-ggmbh.de
0261/70 20 20 0

Pädagogische Fachkräfte (m/w)

auf geringfügiger Beschäftigungsbasis (Beschäftigungsumfang 10 Std./ Monat zzgl. Rufbereitschaftsdienste) für die Koordinierungsstellen in Ludwigshafen, Koblenz und Saarbrücken. Der Einsatz erfolgt überwiegend in der Nacht. Die Stellen sind für zwei Jahre befristet. Sie sind Mitglied eines kleinen Teams, arbeiten jedoch immer selbständig und eigenverantwortlich in Abstimmung mit einem Facharzt. In Notfällen können Sie den Hintergrunddienst verständigen.


Wir erwarten

• Abgeschlossene Berufsausbildung/Studium im pädagogischen oder pflegerischen Bereich
• Kenntnisse in der Betreuung psychisch kranker Menschen sind wünschenswert
• Schulung in Erster Hilfe
• Kenntnisse in gängigen PC-Programmen
• Führerschein, PKW


Weitere Informationen erhalten Sie von
Julia Bröhling-Kusterer, Tel. 0261/702020-22
j.broehling-kusterer@ivita-ggmbh.de


Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:

Ivita Rheinland-Pfalz und
Saarland gGmbH
Moselring 5-7a
56068 Koblenz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ivita Rheinland-Pfalz und Saarland gGmbH